Natürliches AntiAging

Hautverjüngung mittels PRP („Plättchen-reiches Plasma“)

Die als „Vampir-Lifting“ oder „Dracula-Therapie“ durch die Presse gegangene Behandlungsmethode ist im Gegensatz zum reißerischen Namen exklusiv, natürlich und hochwirksam. Aus dem eigenen Blut des Patienten wird ein hoch-konzentriertes Plasma gewonnen und wieder in die Haut injiziert. Dieses körpereigene Plasma ist reich an Thrombozyten, speziellen Wachstumsfaktoren und Stammzellen. Es wird frisch aufbereitet mittels feinster Nadeln (Mesotherapie) in die tiefen Schichten der Haut eingebracht und sorgt in der Haut und in dem darunter liegenden Bindegewebe für einen Regenerationsprozess. Auch die Nadeleinstiche regen dabei die Kollagenneubildung der Haut an!

Es kommt zu einer deutlichen und nachhaltigen Reduzierung von Falten und zu einer insgesamten Verbesserung des Hautbildes. Die Haut erhält ihren jugendlichen „Glow“ und ihre Spannkraft zurück.

Bewährt hat sich das Plasma auch nach Haartransplantationen oder allgemein zur Förderung des Haarwachstums.

Für einen optimalen Behandlungserfolg wird zu Beginn eine Therapie in Form von drei Behandlungen im Abstand von jeweils vier Wochen empfohlen. Die positiven Effekte können durch Wiederholung (z.B. alle 6 bis 12 Monate) aufgefrischt bzw. verstärkt werden.

Heilpraktikerin
Nicole Bruhn

Langenfelder Damm 84
22525 Hamburg

040 / 333 78 174
Termine nach Vereinbarung

Instagram Twitter

Copyright 2015-2018 Nicole Bruhn | Naturheilpraxis